Beiträge

Das Unfassbare in Worte gefasst - Interview mit Auschwitz-Überlebender

Auf der Website der ZEIT ist heute ein Artikel erschienen, den…

Schimpfwort „Nazi“ - ab wann ist Zensur erlaubt?

Man könnte denken, dass man gegenüber Juden in Israel bei Begriffen…

Israelische Gedenktage an die Opfer von Unheil

In Israel gibt es zwei Tage, an denen an die gewaltsam umgekommenen…

Frankreich: Neue antisemitische Geste auf dem Vormarsch?

Das französische Wort „Quenelle“ heißt eigentlich „Knödel“…

Eine Ode an die älteste Holocaust-Überlebende der Welt

Sie ist 109 Jahre alt und damit die älteste Überlebende des…

Empfehlung: Ausstellungen über das Judentum in Berlin

Nicht weniger als "die ganze Wahrheit" über das Judentum will…

Holocaust light - gibt es nicht

Morgen, am 27. Januar, ist Holocaust-Gedenktag. "Schon wieder?",…

Zwei Monate Israel - ein Bericht aus dem Land der Kontraste

Für zwei Monate waren Julia Perrot, Mitarbeiterin des Institus…

Lebendige Erinnerung statt kalter Routine - Gedenken an den Holocaust

Heute, am 27. Januar, dem 67. Jahrestag der Befreiung des KZ…

Neuer Studiengang „Holocaust-Studien“

An der Universität von Israels Küstenstadt Haifa wird zum…