Kostenlos für unsere Leser: Israel-Reiseführer der besonderen Art

dassda

Schild am Eingang von Kapernaum

Planen Sie demnächst eine Israelreise, um den Frühling im Heiligen Land zu erleben? Interessieren Sie sich für die historische und geographische Verortung der biblischen Geschichten? Hätten Sie gerne einmal alle wichtigen Informationen über Israel, sein Land und seine Bevölkerung kompakt in einem Buch zusammengefasst?

Dann ist unser Israel-Reiseführer von Arnold Fruchtenbaum genau das Richtige für Sie: In diesem Reiseführer der besonderen Art finden Sie auf fast 300 Seiten viele interessante Informationen über das Land des Bibel, die Sie in dieser Zusammenstellung sonst nirgendwo bekommen. Er ist in drei Teile gegliedert:

Teil 1 beinhaltet – allgemein verständlich erklärt – grundlegende Fakten über den modernen Staat Israel sowie einen Überblick über die historischen und archäologischen Epochen des Landes.

Teil 2 beginnt mit einer Karte der geographischen Gebiete basierend auf 5. Mose 1,6-8. Dies hilft Ihnen auf der Reise nachzuvollziehen, in welchem Landesteil Sie sich befinden und was darüber zu wissen ist.

Teil 3 listet in alphabetischer Reihenfolge so ziemlich jede biblische Ortschaft oder Stadt auf, die es gibt. Von Abel-Bet-Maacha über Kana bis Zora finden Sie zu jedem Ort die wichtigsten Informationen, was sich dort zugetragen hat, was dort zu besichtigen ist sowie die zugehörigen Bibelstellen. Hier ein Auszug am Beispiel von Betsaida:

dasdsad

Auszug aus dem Israel-Reiseführer von Arnold Fruchtenbaum (S. 84)

Fruchtenbaums Reiseführer ist ein idealer Begleiter für Ihre Reise ins Heilige Land und auch für zuhause oder die Gemeinde ein wertvolles Nachschlagwerk. Machen Sie gerne Freunde und Bekannte darauf aufmerksam!

Hier kann der Reiseführer kostenlos heruntergeladen werden.

 

(jp)

Foto: privat