And the winners are …

Dr. Hanna Rucks

Frank Clesle

Dr. Franz Posset

Der Franz-Delitzsch-Preis 2015 wird an Dr. Hanna Rucks für ihre Dissertation “Der Messianische Juden. Geschichte und Theologie der Bewegung in Israel” verliehen. Mit dem Franz-Delitzsch-Förderpreis 2015 wurden gleich zwei geehrt: Frank Clesle für seine Abschlussarbeit „Der israeltheologische Neuorientierungsprozess ausgewählter Kirchen und Gemeinden in Deutschland. Einblicke, Auswirkungen, Anstöße“ und Dr. Franz Posset für seine Arbeit „In Search of an Explanation for the Suffering of the Jews. Johann Reuchlin’s Open Letter of 1505“. Seine Videobotschaft können Sie unter diesem Link abrufen.

Hier können Sie die PDF-Datei der Verleihung herunterladen:

PDF Franz-Delitzsch-Preisverleihung 2015 (1225 Downloads)

Stipendium für die Sommeruniversität

Markus Rehberg

Das Stipendium für einen Platz an der Sommeruniversität der Ben-Gurion Universität in Beer Sheva geht an Markus Rehberg, der zurzeit im vierten Semester des Bachelorprogramms der FTH studiert.

 

Bilder der Preisverleihung

DSC_0025DSC_0030DSC_0036DSC_0039

 

 

 

DSC_0052DSC_0201DSC_0041DSC_0044DSC_0203

DSC_0056DSC_0060DSC_0071DSC_0074DSC_0078