Institutsbibliothek: Jetzt auch DVDs ausleihbar!

 

Mit „An Ihrer Stelle“ und „Geh und lebe“ verfügt die in Gießen ansässige Bibliothek unseres Instituts nun auch über die ersten DVDs zum Thema Israel und das Judentum. Sie sind herzlich eingeladen, bei uns vorbeizukommen und sich diese auszuleihen.

In „An ihrer Stelle“ (2014) erzählt Regisseuring Rama Burshtein von der jungen ultraorthodoxen Jüdin Schira, die nach dem Tod ihrer älteren Schwester mit dem Vorschlag konfrontiert wird, deren Platz als Mutter ihres Neffen und Ehefrau ihres verwitweten Schwagers Yochai einzunehmen. Eine detaillierte Rezension finden Sie hier.

Hier der Trailer zum Film:

 

„Geh und lebe“ (2007) handelt von dem äthiopischen Jungen, der 1984 im Rahmen der „Operation Moses“ aus einem sudanesischen Flüchtlingslager nach Israel gebracht wird und dort ein neues Leben beginnt – mit der ständigen Angst, dass ihm die Ausweisung droht, wenn herauskommt, dass er doch kein Jude ist.

Hier der Trailer zum Film:

 

Falls Sie Interesse an den DVDs haben, kommen Sie einfach Montags bis Freitags zwischen 9 und 18 Uhr in der Rathenaustraße 5-7 vorbei – das freundliche Bibliothekspersonal wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Den gesamten Bibliothekskatalog finden Sie unter diesem Link: http://fth-giessen.cidoli.de/index.asp?DB=w_fthgi

(jp)