50 Jahre Nostra aetate – Eine Annäherung

 
In wenigen Monaten wird der aufsehenerregende Konzilstext Nostra aetate (lat. ‚In unserer Zeit‘) des II. Vatikanischen Konzils 50 Jahre alt. Dieser handelt von dem „Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen“, also auch zum Judentum. Hierbei stellt sich der 4. Artikel „Die jüdische Religion“ sogar als der längste heraus und bildet somit das Herzstück dieses Dokuments. Die Erklärung hatte einen enormen Einfluss auf den jüdisch-christlichen Dialog in unserer Zeit, weshalb es sich auch für Protestanten lohnt, diesen Text einmal genauer anzusehen. Sie können die PDF hier downloaden:

 (ts)